1. Das Ausmass an Anerkennung, das dir zuteil wird, entspricht dem Grad, mit dem du dich selbst anerkennst

2. Das Ausmass an Bestätigung, das dir zuteil wird, entspricht der Menge, die du andern gibst

3. Schuldgefühle hindern deine Energie daran, wirksam zu werden

4. Jedes Problem ausserhalb deiner Beziehung kann innerhalb deiner Beziehung geheilt werden

5. Du hast in deiner Beziehung die Wahl zwischen Dramatisieren oder Kreativität

6. Wertschätzung ist einer der einfachsten Wege, alles zu heilen

7. Die Helfer-Rolle erwächst aus dem Glauben, destruktiv zu sein

8. Jeder Gegner erfüllt den Zweck, ein schon lange verdrängtes Stück deines Geistes zurückzubringen

9. Die meisten Konflikte werden dadurch geheilt, dass du die damit verbundenen Erfahrungen deinem Partner verständlich machst

10. Wenn es dir schwer fällt, eine Beziehung einzugehen, liegt es daran, dass du die Tür zugeschlagen hast

11. Die Wahrheit hilft immer

12. Höre nicht auf, die Wahrheit zu sagen, bis jeder Betroffene zu Siegern gehört

13. Trennung ist das einige Problem; "Liebe heilt Trennung"

14. Engagierter Einsatz eröffnet grössere Möglichkeiten, die eigene Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen

15. Ein gebrochenes Herz ist nichts anderes als eine nicht erfüllte Erwartung

16. Wenn du dich von einem Menschen angezogen fühlst, besitz du ein Geschenk für diesen Menschen

17. Wenn Du aufhörst, recht haben zu wollen, kannst du glücklich sein

18. Die Belohnung geht an die Rolle, während du in der Opferhaltung bleibst

19. Alles Heilen entsteht au der Vereinigung

20. Jeder Neuanfang hat etwas vom Tode

21. Du hast die Voraussetzungen, in jeder Situation das Notwendige zu tun

22. Die Schuldgefühle erfährst du nur dann, wenn du jemanden oder etwas benutzt, um dich selbst zurückzuhalten

23. Du bist verantwortlich für deine eigenen Gefühle

24. Angst ist gleich Anziehung

25. Das Ausmass deiner Offenheit bestimmt das Mass, in dem du inspirierend auf andere wirkst

26. Um ein Problem in deinem Werdegang zu beseitigen, vergib deinem Vater

27. Beziehungen tragen dazu bei, die zersplitterten Teile wieder zusammenzubringen

28. Jeder, der zu dir mit der bitte um Hilfe kommt, kommt eigentlich, um dich zu retten

29. Was du an deinen Eltern zurückweist, wird am Verhalten deines Partners sichtbar werden

30. Wenn das Problem in deiner Beziehung jenseits deiner Möglichkeiten zu liegen scheint, bitte um Hilfe des Himmels, um es zu heilen